Hier finden Sie praktisches Kicker Zubehör. Tischfußball macht jede Menge Spaß. Doch von Zeit zu Zeit kann auch einmal etwas kaputt gehen. Das ist meistens natürlicher Verschleiß der durch den Spielbetrieb entsteht. In einem solchen Fall müssen Sie keinen neuen Tischkicker kaufen. Denn mit ein wenig Zubehör können Sie gleich wieder spielen. Aber auch als Geschenk ist Kicker Zubehör klasse. Jeder begeisterte Tischfußballer freut sich über ein Geschenk zu seinem Hobby. Wir zeigen Ihnen nachfolgend das wichtigste Zubehör und geben Ihnen Tipps worauf Sie beim Zubehör achten sollten

Die nachfolgenden Dinge sind das wichtigste Zubehör beim Tischfußball. Das Zubehör ist die perfekte Ergänzung für jeden Tischkicker Besitzer. Auch als Geschenk oder Mitbringsel sind die kleinen Accessoires hervorragend geeignet. Aber natürlich lässt sich das Zubehör auch als Ersatz für kaputt gegangenes Material verwenden. Auch wenn Sie aufgrund des Tischkicker Tests einen guten Kicker gefunden haben, kann natürlich immer einmal etwas kaputt gehen. Wir zeigen Ihnen hier sinnvolles Zubehör das Ihnen dann weiter hilft. So können Sie schnell wieder spielen.

Tischkicker Zubehör sorgt für ein besseres Spielerlebnis

Tischkicker Bälle 

Tischkicker Bälle sind das klassische Zubehör für den Kicker. Im Normalfall sind bei einem neuen Kickertisch immer schon einige Bälle dabei. Selbstverständlich können Sie sich jedoch auch neue Bälle kaufen. Hierbei stehen verschiedene Materialien und Designs zur Auswahl. Die meisten Tischkickerfußbälle sind aus Kork oder Plastik. Erstere sind besonders schonend für das Spielfeld und deshalb vor allem für Profi Kickertische geeignet. Auch ermöglichen sie aufgrund des besseren Grips mehr Tricks. Wenn Sie also ambitioniert spielen wollen, sind Tischkickerfußbälle aus Kork eine gute Wahl. Für eine Partie unter Freunden oder Kollegen sind aber auch die Modelle aus Plastik gut geeignet.

Schicke Spielfiguren

Spielfiguren sind ein klassisches Ersatzteil. Durch das regelmäßige spielen werden die kleinen Spieler sehr schnell in Mitleidenschaft gezogen. Bei günstigen Kickern sind Tischfußballfiguren dabei grundsätzlich eher gefährdet als bei hochpreisigen Modellen. Allerdings kommt es selbst bei hochpreisigen Modellen immer wieder vor, dass eine Kickerfigur kaputt geht. Durch die Schüsse können sich Risse bilden, die dafür sorgen, dass die Figur zerbricht. Als Material dient dabei meistens Hartplastik. Wichtig ist, dass die Figuren gut ausbalanciert sind, damit Ihre Schüsse auch gezielt sind.

Spielstangen für den perfekten Schuss

Spielstangen sind ein häufig gewünschtes Ersatzteil. Gerade wenn Anfänger spielen, oder die Qualität des Kickertischs zu wünschen übrig lässt, können die Spielstangen kaputt gehen. Das sie brechen kommt dabei seltener vor, als dass die Stangen verbiegen. Selbst eine leichte Krümmung sorgt dabei für ein großes Ärgernis, da gerade Schüsse und gezielte Pässe nicht mehr möglich sind. Wenn Sie mit Anfängern spielen ist es deshalb immer wichtig, sie auf den sachgerechten Umgang mit dem Kicker hinzuweisen. Falls es dafür jedoch schon zu spät ist, oder Sie generell einmal eine Ihrer Spielstangen austauschen möchten, können Sie sich für verschiedene Modelle entscheiden. Je nach Typ, sind die Stangen innen hohl oder nicht. Meistens werden Teleskopstangen verwendet. Achten Sie darauf, dass die Stange die richtige Größe für Ihren Kicker hat.

Kicker Trikots

Kicker Trikots sind ein klasse Geschenk für jeden Kicker Besitzer. Insbesondere wenn die Spielerfiguren optisch wenig hermachen, lassen sie sich so ganz einfach „aufpeppen“. Die Auswahl der Tischfußball Trikots ist dabei riesig. Es gibt sowohl Trikots in unterschiedlichen Farben, als auch Länder-Trikots. Damit lassen sich Nationalspiele zu Hause am Kicker nach spielen. Ein Set beinhaltet dabei jeweils 11 Trikots. Damit Sie die Trikots auch mehrmals verwenden können, sind diese sogar waschmaschinenfest.

Praktische Torzähler

Torzähler sind beim Tischfußball ein wesentliches Element des Spieles. Jeder der schon einmal eine Partie an einem klassischen Kickertisch gespielt hat, kennt das Gefühl wenn nach einem erfolgreichen Torschuss der Torzähler neu eingestellt werden kann. Dabei gibt es zum einen die klassischen Modelle, bei denen die Spielsteine über eine Schiene verschoben werden können. Doch im Eifer des Gefechts wird so etwas schnell vergessen. Deshalb gibt es auch andere Möglichkeiten die Tore zu zählen. Zum Beispiel über elektronische Torzähler, die per Lichtschranke erkennen ob ein Ball im Tor war oder nicht. Dadurch kommen keine Diskussionen auf. Durch die Einstellungen des Torzählers können auch die Spielzeit oder verschiedene Modi eingestellt werden.

Noch mehr Zubehör

Es gibt aber durchaus noch mehr Zubehör. Dabei handelt es sich um kleine Details, die eine Partie Tischfußball noch besser werden lassen. Erwähnenswert sind zum Beispiel Flaschenhalter. Diese werden an den Kickertisch montiert und ermöglichen es, jederzeit den Durst zu löschen. Mit Wasser und Limonade, oder aber auch mit Bier. Des Weiteren gibt es Lern-DVDs mit denen Sie praktische Tricks lernen können. Dadurch sind Sie schnell der beste Tischfußballer oder die beste Tischfußballerin aus Ihrem Freundeskreis.