Hier sehen Sie alle Tischkicker von Dema. Wir haben die einzelnen Modelle hinsichtlich ihrer Qualität und Funktionen überprüft. Dabei haben wir für Sie die Kicker auf Herz und Nieren getestet und miteinander verglichen. Wenn Sie einen Dema Kicker kaufen wollen, sind Sie hier genau richtig.

Die besten Dema Kicker 2016

Ein Dema Tischkicker ist das perfekte Inventar für den Hobbyraum. Dema bietet standfeste Tischfußballspiele in unterschiedlichen Größen und für verschiedene Spielergruppen an. Hierbei sind Kinder unter 14 Jahren, über 14 Jahren und erwachsene Spieler berücksichtigt.
Die Spieltische wurden in stabilen Bauweisen hergestellt. Bei einigen Tischen sind die standfesten Beine höhenverstellbar, meist zwischen 88 und 92 Zentimetern. So können Bodenunebenheiten ausgeglichen werden. Ein Wackeln des Spieltisches wird damit verhindert. Einige Modelle wurden mit Chromtellerfüßen für rutschfesten Stand und zum Schutz des Bodens versehen. Auch zusätzliche Metallquerstreben erhöhen die Standfestigkeit. Die robusten Spielkörper der Dema Tischkicker sind mit hoher Wandungsstärke versehen. Die Dekorvarianten der laminierten MDF Platten reichen von einem freundlich, hellen Holzdekor bis zu glatten, farbigen Oberflächen.

Der Kicker Hersteller Dema

Die Spielerstangen bestehen entweder aus massivem Vollmetall oder widerstandsfähigem Rohrmetall. Sie sind in Kugellagern oder Gleitlagern gebettet. Die profilierten Griffe und die Gummianschläge geben Rutschsicherheit. Die Spielfiguren der acht Stangen sind in der Größe, der Farbe und im Material von Tisch zu Tisch verändert. An einigen Spielerstangen sind sie verschraubt. So können sie leicht ausgewechselt werden. Der Torwart ist in der Regel drehbar um 360 Grad. Es gibt Spielfiguren mit geriffelten Füßen zur besseren Ballführung und zielgenauen Schusslinie. Einige Tischkicker Test sind mit Teleskopspielstangen ausgestattet. Die glatten Spielfelder sind für gute Spieleigenschaften an allen Ecken ohne Nähte hochgezogen. Der Ball bleibt dadurch nicht neben den Toren liegen. Getränkehalter, Torzähler und sonstige Zubehörteile sind, wenn nicht im Dema Tischkicker integriert, auch separat lieferbar.

Tipps zum Dema Kicker

Eine platzsparende Lösung zum Kickern am Tisch sind die kugelgelagerten, klappbaren Modelle. Die Beine sind mit standsicheren Querstreben gebaut. Nach dem Spiel werden die Dema Tischkicker einfach hochkant zusammengeklappt und können auf wenig Raum verstaut werden.
Die Besonderheit unter den Tischkickern stellen die Multigametische dar. Hier kann aus bis zu 15 verschiedenen Spielfeldern das Passende ausgewählt werden. Je nach Wunsch wird, für zum Beispiel Billard, Schach oder Roulette, die erforderliche Spielplatte schnell und einfach in den Dema Tischkicker montiert.